Kontakt
logo
07522 9713-0
Interessiert mich nicht... dein Zeugniss, dein Abschluss, deine Herkunft

Auszubildender zum Anlagenmechaniker für Sanitär, Heizung und Klimatechnik(m/w)Verfügbar absofort

Als Azubi zum/zur Anlagenmechaniker/-in für Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik stattest du Betriebe und Haushalte mit Wasseranschlüssen und Sanitär- und Heizungsanlagen aus. Du baust Anlagen für die Wasserver- und -entsorgung und für erneuerbare Energien und richtest moderne Bäder ein und arbeitest an Gasgeräten und -leitungen.

Handlungsfeld Wassertechnik:

■ Anwenden von Anlagen- und Systemtechnik und Inbetriebnahme versorgungstechnischer Anlagen und Systeme

■ Kundenorientierte Auftragsbearbeitung

■ Berücksichtigung bauphysikalischer, bauökologischer und wirtschaftlicher Rahmenbedingungen

■ Funktionskontrolle und Instandhaltung versorgungstechnischer Anlagen und Systeme

Handlungsfeld Lufttechnik:

■ Anwenden von Anlagen- und Systemtechnik und Inbetriebnahme versorgungstechnischer Anlagen und Systeme

■ Kundenorientierte Auftragsbearbeitung

■ Berücksichtigung bauphysikalischer, bauökologischer und wirtschaftlicher Rahmenbedingungen

■ Funktionskontrolle und Instandhaltung versorgungstechnischer Anlagen und Systeme

Handlungsfeld Wärmetechnik:

■ Anwenden von Anlagen- und Systemtechnik und Inbetriebnahme versorgungstechnischer Anlagen und Systeme

■ Kundenorientierte Auftragsbearbeitung

■ Berücksichtigung bauphysikalischer, bauökologischer und wirtschaftlicher Rahmenbedingungen

■ Funktionskontrolle und Instandhaltung versorgungstechnischer Anlagen und Systeme

Handlungsfeld Umwelttechnik/Erneuerbare Energien:

■ Anwenden von Anlagen- und Systemtechnik und Inbetriebnahme versorgungstechnischer Anlagen und Systeme

■ Kundenorientierte Auftragsbearbeitung

■ Berücksichtigung bauphysikalischer, bauökologischer und wirtschaftlicher Rahmenbedingungen

■ Funktionskontrolle und Instandhaltung versorgungstechnischer Anlagen und Systeme


Ausbildungsdauer / Prüfungen:

Ausbildungsdauer:

3,5 Jahre

Zwischenprüfung:

Während der Berufsausbildung ist vor dem Ende des zweiten Ausbildungsjahres eine Zwischenprüfung abzulegen.

Abschluss- und Gesellenprüfung:

Die Ausbildung schließt mit einer Abschluss-/Gesellenprüfung ab.



Ausbildung zum/zur Anlagenmechaniker/-in für Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik

Immer unterwegs sein, mit Spezialwerkzeugen ausgestattet Lösungen finden, Kunden fachlich beraten und Anlagen warten, reparieren und einrichten. Klingt gut?

Als Azubi zum/zur Anlagenmechaniker/-in für Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik stattest du Betriebe und Haushalte mit Wasseranschlüssen und Sanitär- und Heizungsanlagen aus. Du baust Anlagen für die Wasserver- und -entsorgung und für erneuerbare Energien und richtest moderne Bäder ein und arbeitest an Gasgeräten und -leitungen.

Auch Klima- und Lüftungsanlagen gehören zu deinem Aufgabenbereich. Ein großes Thema bei modernen Systemen sind Energieeinsparung und Umweltschutz. Auch damit kennst du dich gut aus.

Du willst nicht jeden Tag nur
  • rumsitzen?
  • drinnen sein?
  • ausschließlich mit einem Computer kommunizieren?
  • dasselbe machen?
Du willst
  • Action & Abwechslung!
  • einen Job, bei dem du aktiv deine handwerkliche Begabung einsetzen kannst!
  • abends sehen, was du geschafft hast!
  • zeigen, was du kannst!
Du hast
  • Interesse an einem Job, der handwerklich-praktische, theoretische und organisatorische Tätigkeiten vereint?
  • technisches Verständnis, bist handwerklich begabt, geschickt und gut in logischem Denken?
  • Verantwortungsbewusstsein, bist zuverlässig und flexibel?

PERFEKT! Das sind die besten Voraussetzungen für die Ausbildung zur/zum Anlagenmechaniker/-in für Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik.

Das erwartet dich bei uns
  • ein tolles Team
  • gegenseitiger Respekt und ein freundlicher Umgang untereinander
  • ein sicherer Ausbildungsplatz mit festem Einkommen
  • spannende und vielseitige Themen- und Aufgabengebiete
Das lernst du in der Ausbildung
  • Bauelemente mit Maschinen und handgeführten Werkzeugen fertigen
  • Baugruppen herstellen und montieren
  • technische Systeme instand halten
  • Trinkwasser-, Entwässerungs- und Trinkwassererwärmungsanlagen, Wärmeerzeugungsanlagen für gasförmige, flüssige und feste Brennstoffe, ressourcenschonende Anlagen, raumlufttechnische Anlagen und Wärmeverteilanlagen installieren
  • versorgungstechnische Anlagen einstellen, energetisch optimieren und instand halten

Überzeuge dich selbst! Werde jetzt Teil von Markus Wahl - Moderne Heiztechnik und Bäder!

Daten & Fakten

  • duale Ausbildung
  • Dauer: 3,5 Jahre
  • Gesellenprüfung Teil 1: vor Ende des zweiten Ausbildungsjahres
  • Abschlussprüfung: Mitte des 4. Ausbildungsjahres
Ausbildung Anlagenmechaniker/in SHK